Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen
Das Medizinische Versorgungszentrum Siegen für Pathologie des Universitätsklinikums Köln
Sie sind hier: Startseite

Das Medizinische Versorgungszentrum Siegen für Pathologie des Universitätsklinikums Köln

Unser MVZ für Pathologie, getragen durch das Universitätsklinikum Köln, nimmt im Rahmen der universitären Maximalversorgung eine zentrale Rolle in der Diagnostik von Erkrankungen anhand von Gewebeproben ein. Zusammen mit unseren Partnern in der Region sowie den Standorten in Gummersbach und Köln liegt der Schwerpunkt in der histologischen Beurteilung von Biopsaten und Operationspräparaten sowie in der zytologischen Untersuchung von Flüssigkeiten und Abstrichen. Daneben führen wir im Rahmen der medizinischen Qualitätssicherung klinische Obduktionen durch.

Zudem wurde die Tumordiagnostik in den letzten Jahren durch neue molekulardiagnostische Verfahren in der Routinediagnostik erweitert. So konnten wir die „DNA-Parallelsequenzierung“ (Next Generation Sequencing – NGS) erfolgreich als eines der molekularpathologischen Routineverfahren in der Diagnostik von Krebserkrankungen etablieren. Die Pathologie stellt somit heute einen wesentlichen Bestandteil der individualisierten Therapie maligner Tumoren dar.

Der Verbund unserer Standorte in Köln, Bonn, Oberberg und Siegen mit seinen etwa 150 Mitarbeitern bildet das gesamte Spektrum der Pathologie einschließlich aller Spezialgebiete ab und bildet das größte akademische Zentrum für Pathologie in Deutschland. Ein weiterer essentieller Bestandteil ist die aktive Mitarbeit in zahlreichen DKG-zertifizierten Krebszentren und die Unterstützung unserer klinischen Partner.